Nein, gar so leicht sind Realisten nicht zu ver­or­ten. Nicht in ihrer Gegenwart, nicht in ihrer gewähl­ten Zeitgenossenschaft, nicht in ihren Themen. „Kunst ist nicht modern“, hat­te Grützke noch wie­der­holt, „son­dern immer.“,

Martin Tschechne, 2018